Home Kontakt Impressum Datenschutz und Haftungshinweise
Startseite ›

BC-kommunal 37-KW

Freie Wähler und Freie Wähler

Die Freien Wähler gelten seit vielen Jahren als Alternative zu den etablierten politischen Parteien und treten bei den Kommunalwahlen für den Kreistag und den Gemeinderat an. In Baden-Württemberg stellen sie sogar die meisten Gemeinderäte. Wie der Name sagt, sind Freie Wähler parteiunabhängig und in Baden-Württemberg nur in Form eines Landesverbandes organisiert. Dieser hat sich, anders als in Bayern, klar gegen eine Beteiligung bei den Landtags- und Bundestagswahlen ausgesprochen. Die Kompetenz und Glaubwürdigkeit erhalten die Freien Wähler unter anderem durch ihren lokalen Bezug und ihre politische Unabhängigkeit. Bei einer Teilnahme an den Bundes- oder Landtagswahlen sehen die baden-württembergischen Freien Wähler diese Stellung gefährdet. Allerdings sind Freie Wähler in anderen Bundesländern anderer Meinung. Da der Begriff „Freie Wähler“ nicht geschützt ist, kommt es zu der verwirrenden Situation, dass andere Organisationen diesen Namen verwenden dürfen. Diese treten bei der Bundestagswahl im September unter dem Begriff „Bundesvereinigung Freie Wähler“ an. Mit dem Original, den Freien Wählern in Baden-Württemberg, haben diese nichts zu tun. Fraktion und Verein der Freien Wähler in Biberach distanzieren sich von den bundesweit agierenden Freien Wählern, die auch im Wahlkreis Biberach für die Bundestagswahl kandidieren. Der Wähler muss bei der entsprechenden Wahl aufpassen, wem er seine Stimme gibt.

Kontakt: Friedrich Zügel Telefon 6567 E-Mail kugler-mens-fashion@t-online.de