Home Kontakt Impressum Datenschutz und Haftungshinweise
Startseite ›

BC-kommunal 50-KW

Bereits 2010 entschied der Gemeinderat, den Kindergarten St. Gallus nicht zu sanieren, sondern neu zu errichten. Inzwischen liegt der Standort südlich der Grundschule im Dirk-Raudies-Weg fest, das Betreiber- und Raumkonzept wurde in enger Kooperation von Stadt, Landkreis, der katholischen Kirche und der Fachberatung entwickelt. 

Inzwischen ist das Konzept vom Gemeinderat beschlossen. Es sieht einen Kindergarten in der Trägerschaft der katholischen Kirche vor mit drei Gruppen und Ganztagesangeboten. Integriert in das Gebäude werden zwei Schulkindergartengruppen der Schwarzbachschule, was in Hinblick auf den Inklusionsgedanken hervorragende Kooperationsmöglichkeiten eröffnet. Hierfür ist der Landkreis zuständig. Die Kosten liegen nach einer ersten Prognose auf der Basis des vorliegenden Flächen-und Raumprogrammes bei knapp fünf Millionen Euro, die anteilig zwischen Stadt und Landkreis aufgeteilt werden. Im nächsten Schritt wird bis Mitte 2014 der Entwurf für das Gebäude entwickelt, danach folgt die Detailplanung. Die Inbetriebnahme ist für September 2016 geplant. 

Die FW unterstützen das Vorhaben trotz der hohen Kosten als Beitrag zur Förderung der Teilorte. Sie freuen sich mit den Kindern auf die optimalen Bedingungen, die sie erwarten dürfen. Im Sinne einer zukunftssicheren Lösung finden es die FW beruhigend, dass auf dem Gelände Erweiterungsmöglichkeiten von bis zu drei Gruppen vorhanden sind. 

Kontakt: Reinhold Hummler, Tel.: 24498, e-mail: reinhold.hummler@versanet.de